QUITTPAD® Satteldecke Isländer WAVE Comfort

QUITTPAD® Satteldecke Isländer WAVE Comfort

259,00 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand

Beschreibung




QUITTPAD® Satteldecke Isländer WAVE Comfort




Neu!
Die perfekte Satteldecke, um den Pferden spürbar mehr Bewegungsfreiheit zu ermöglichen. Speziell entwickelt zur Unterstützung von Muskelaufbau und Schulterfreiheit.

Besonders Pferde mit einer kurzen Sattellage unter verhältnismäßig langen Sätteln profitieren von den Freiraum gebenden Eigenschaften der Comfort-Sattelunterlagen. Sie ermöglichen ein leichtes Einschwingen der Schulter und schützen die Lendengegend. Damit wirken sie Spannungen durch eine Begrenzung der Bewegungsfreiheit entgegen.


Die Comfort Satteldecke hat die Nase vorn

  • zum Muskelaufbau
  • für mehr Freiheit für Schulter und Lendengegend
  • zur Schonung von schwachen oder sehr sensitiven Rückenmuskeln
  • wenn der Sattel nicht optimal zum Pferd passt >>> Videobeitrag “Finden Sie die Sattellage“
  • wenn muskuläre Asymmetrien ausgeglichen werden sollen
  • bei ungeübten oder schief sitzenden Reitern
  • bei langen, ausgedehnten Geländeritten
  • als Luxus auch für den Reiterrücken
  • für starke Klimatisierung und Druckentlastung
  • in der Sensitiv-Ausführung bei empfindlichen Pferden


Ebenfalls perfekt für Pferde-Senioren, die unter Comfort Sattelunterlagen Entlastung und Schutz ihrer altersbedingt schwächeren Muskulatur genießen.

  • Quittpad 3D-Comfort-Kern
  • Anatomisch geschnitten
  • Sensitiv- bzw. QuickDry-Unterseite
  • Sensitiv-Bezug aus Ökotex-zertifizierten Materialien



  • M-Modell: Unterseite mit durchgehendem Sensitiv- oder QuickDry-Bezug


  • Mit Antirutsch-Einsatz
  • Sattelbefestigung: 2-Punkt-Ösen-Befestigung
  • Leicht zu reinigen
  • Materialstärke mit Sensitiv-Unterseite: 27 mm im Sitzpolsterbereich / 17 mm unter den Sattelblättern
  • Materialstärke mit QuickDry-Unterseite: 25 mm im Sitzpolsterbereich / 15 mm unter den Sattelblättern


Das Quittpad Antirutsch-Prinzip:
Ein Sattel rutscht weniger mit Quittpad als mit herkömmlichen Antirutsch-Sattelunterlagen und Gelpads. Warum? Das Pferd bleibt unter dem Quittpad nahezu trocken, deshalb kann die Unterlage nicht auf einer schweißnassen, glatten Sattellage verrutschen. Sollte ein Pferd dennoch Probleme mit einem rutschenden Sattel haben, empfehlen wir die Ausführung mit einer QuickDry-Unterseite.


NEU:
Ausführung mit QuickDry-Unterseite
An der Unterseite der Satteldecke sorgt ein glatter, atmungsaktiver und schnell trocknender QuickDry-Stoff für eine gute Belüftung der Sattellage. Ideal für Pferde mit dickem Fell, wie Isländer, Tinker, Irish Cobs, Kaltblüter & Co.


Ausführung mit Sensitiv-Unterseite
An der Unterseite sorgt ein angenehm weicher Stoff für eine nahezu trockene Sattellage. Die besonderen Fasern des Sensitiv-Unterstoffs leiten den Schweiß des Pferdes in den Kern der Satteldecke. Von dort wird er durch das Zusammenspiel von Reitergewicht und Bewegung des Pferdes heraus ventiliert.


Abmessungen:


M-Modell (56 cm), Sensitiv/QuickDry

  • Länge (L1): 56 cm
  • Höhe (H1): 56 cm


Die Satteldecke sollte vorne und hinten 1,5 – 2 cm unter dem Sattel hervorschauen.
Hinweis:
Bitte beachten Sie unsere produktionsbedingten Toleranzen von +/- 1 cm bei allen Maßangaben.

Pflegeleicht
Quittpad Sattelunterlagen einfach abbürsten, bei hartnäckiger Verschmutzung mit dem Schlauch abspritzen und gelegentlich bei 60° C in die Waschmaschine stecken. So werden auch Fett- und Talgablagerungen aus dem Abstandsgewebe herausgewaschen und es behält seine Elastizität.

An einem gut belüfteten Ort trocknen lassen, im Wäschetrockner nur mit Programm „Kalt lüften“. Nicht schleudern.