MARSTALL Mash 15 kg (KEIN VERSAND; NUR AN SELBSTABHOLER)

18,90 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

MARSTALL Mash 15 kg

  • Marstall Mash - der Verdauungs-Regulator
  • Marstall Mash - die leichtverdauliche Fertigmischung
  • Marstall Mash - vitaminfrei und nährstoffneutral
  • Marstall Mash - ausschließlich aus Naturprodukten zusammen gesetzt

Marstall Mash - Die Formel für besten Fellglanz und eine aktive Verdauung. Mit wertvoller gelber Leinsaat, schmackhaftem Apfeltrockentrester, ballaststoffreicher Kleie und vielen weiteren verdauungsfördernden Komponenten. Die leicht verdauliche und schmackhafte Fertigmischung aus reinen Naturzutaten für alle Pferde.

Marstall Mash ist eine leicht verdauliche Fertigmischung nach altbewährter Rezeptur mit vielfältigen Inhaltsstoffen, die auf natürliche Weise Appetit, Verdauung und Stoffwechsel anregen. Basierend auf altbewährten ursprünglichen Zutaten wurde die Rezeptur nach den neuesten ernährungswissenschaftlichen Erkenntnissen und Erfahrungen konsequent weiterentwickelt. Mash unterstützt die natürliche Darmfunktion und eignet sich dadurch ideal als abwechslungsreiche Mahlzeit „mit Zusatznutzen“.

Die quellenden Schleimstoffe der goldgelben Leinsaat wirken positiv auf die Magen- und Darmschleimhäute und die Verdauung. Zudem sorgt der hohe Anteil an mehrfach ungesättigten Omega-3-Fettsäuren bei regelmäßiger Fütterung für wunderbaren Fellglanz.

Eine warme Mash-Mahlzeit ist z. B. bei Verstopfung, nach Wurmkuren, Operationen oder Fohlengeburt, sowie bei Wetterumschwüngen, Futterumstellungen und während des Fellwechsels im Frühjahr und Herbst empfehlenswert und sinnvoll. Gernell tut man den Pferden gerade im Winter durch die warme Mahlzeit etwas Gutes. Durch die appetitanregende Wirkung ist Mash auch für alle schwerfüttrigen Pferde ideal. Von der breiartigen Konsistenz profitieren alle Pferde mit Gebiss- und Kauproblemen, ganz speziell die Seniorpferde.
Marstall Mash eignet sich auch als Aufbaufutter nach körperlichen und psychischen Stressphasen (Turnier, Transport, Deckeinsatz, Umstallung etc).

Marstall Mash wird ohne den Zusatz von Melasse, Konservierungsstoffen oder ätherischen Ölen hergestellt. Es ist vitaminfrei und nährstoffneutral und somit bestens kombinierbar mit jeder Tierarzt-Behandlung. Marstall Mash hat ein ausgewogenes Calcium-Phosphor- Verhältnis und kann auch generell als Kraftfutterersatz verwendet werden. Eine Mineralstoffergänzung wäre dann zusätzlich nötig.

Als sinnvolle Zwischenmahlzeit und als warme Abwechslung zu Hafer oder dem üblichen Futter ist Mash stets willkommen. Pferde nehmen Mash sehr gerne auf. Marstall Mash wirkt zuverlässig appetit- und verdauungsanregend. Kein lästiges Kochen, sehr kurze Quellzeiten! 1–3 mal wöchentlich zur Regulation der Darmfunktion und generell als schmackhafte, warme Mahlzeit für das Pferd.

Zusammensetzung von Marstall Mash

Gerste geflockt (47%), Weizenkleie (18,5%), Leinsamen (10%), Leinextraktionsschrot (10%), Obsttrester (Apfel) (10%), Pflanzenöl aus Raps, raff. (2%), Calciumcarbonat, Natriumchlorid, Bockshornklee, Steviablätter geschnitten + getrocknet

Analytische Bestandteile von Marstall Mash

Rohprotein 13,5%, dünndarmverdauliches Rohprotein 88g, Rohfett 7,5%, Rohfaser 8,3%, Rohasche 5,2%, Calcium 0,8%, Phosphor 0,4%, Natrium 0,3%, umsetzbare Energie ME 11,3 MJ

Fütterungsempfehlung

Kleinpferd/Pony ca. 0,25 - 0,5 kg je Tag
Vollblut ca. 0,5 - 0,75 kg je Tag
Warmblut ca. 0,75 - 1,25 kg je Tag
Mash mit gleicher Menge heißen Wassers aufgießen. Vor dem Verfüttern ca. 15–20 Minuten ziehen lassen, danach gut um rühren und handwarm füttern.

Darreichungsform

lose



Verpackungsgröße: 15 kg/Sack